#Chefsache: IT-Sicherheit - Wie Hacker hacken

24. Februar 2021

Zum Thema

Cyberangriffe sind nahezu wöchentlich in der Presse, mit stetig steigender Schlagzahl und immer perfideren Methoden. Der kürzliche Cyberangriff auf das Uniklinikum Düsseldorf sticht dabei heraus, weil dabei ein Todesfall in Zusammenhang mit dem Angriff gebracht wurde. Wie gehen Angreifer aktuell vor? Wie können Unternehmen sich schützen und sich für den Fall der Fälle vorbereiten?

 

Agenda

10:30 Uhr Begrüßung und Moderation
Birgit Neyer, WESt mbH und Stefan Adam, Initiative TRAIN / TAFH Münster GmbH

10:40 Uhr IT-Sicherheit - Wie Hacker hacken
Prof. Dr.-Ing. Sebastian Schinzel, FH Münster und Leon Braunstein, nicos cyber defense GmbH

11:30 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion mit den Experten

11:50 Uhr Förderprogramm „go-digital“
Stefan Adam, Initiative TRAIN / TAFH Münster GmbH

12:00 Uhr Ende

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Initiative TRAIN / WESt mbH
Veranstaltungsart:Informationsveranstaltung (kostenfrei)
Teilnehmerzahl:160
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Referent
  • Prof. Dr.-Ing. Sebastian Schinzel
  • Leon Braunstein, nicos cyber defence GmbH
Veranstaltungsort
  • Online

  • Raum: Zoom-Meeting
Termin(e), Uhrzeiten
24. Februar 202110:30 - 12:00 Uhr



Weitere Termine der FH Münster finden Sie hier:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken