FortBILDUNG Bau II: Brandschutz in Schulen, Schulsporthallen und Kindertageseinrichtungen – Bestandssanierung und Schulbaurichtlinie NRW 2020

Termin speichern
Datum: Mittwoch, 5. Mai 2021
Zeit: 10:00 - 17:00
Ort:

Fachhochschulzentrum (FHZ)
Corrensstraße 25
48149 Münster

Kategorien: Terminkalender FH, Architektur, Architektur (Bildungsinstitut), Bauingenieurwesen

Schulen und Kindertageseinrichtungen unterliegen speziellen Schutzzielen, da in diesen Einrichtungen unselbstständige bzw. hilfsbedürftige Kinder in großer Anzahl zusammentreffen. Eine vergleichsweise geringere Zahl von Betreuungspersonen muss in einer möglichen Gefahrensituation die Kinder sicher aus dem Gebäude leiten können. Dieser Situation entsprechend gilt es, eine bedarfs- und schutzzielorientierte Brandschutzplanung umzusetzen. Im Bereich von Sporthallen treffen zusätzliche Anforderungen durch artfremde Nutzung als Versammlungsstätten hinzu.

Im Seminar werden anhand von Praxisbeispielen die spezifischen Anforderungen der Schulbaurichtlinie NRW 2020 vermittelt. Außerdem werden bauliche und organisatorische Lösungsmöglichkeiten zur Erstellung von Brandschutzkonzepten für bestehende Schulgebäude erläutert.

Zielgruppe
Ingenieure und Architekten
 
Teilnahmeentgelt
230,- Euro zzgl. 19% MwSt. und für Alumni 205,- Euro zzgl. 19% MwSt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken