Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

"Die Teamleistung stand für uns im Vordergrund", betont Glösekötter. Für die spanischen Gäste sei es ein besonderes Erlebnis gewesen, zwischen dem Wald, der Natur und dem Aasee zu laufen. Die jüngste Tochter Olga lief außer Konkurrenz mit und unterstützte die Gruppe auf den ersten fünf der insgesamt zehn Kilometer langen Strecke. "Die winterliche Landschaft haben wir sehr genossen. Die Unterstützung durch die Zuschauer und die Streckenposten war grandios", resümiert der Leiter des Labors für Halbleiter-Bauelemente und Bussysteme an unserem Fachbereich. Die Familien feierten den gelungenen Lauf und den Jahreswechsel gemeinsam in Steinfurt.

Als Gastwissenschaftler arbeitete Glösekötter vor einigen Jahren an der spanischen Universität. Seitdem hält er engen Kontakt zu Rojas Ruiz und seiner Frau Prof. Dr. Olga Valenzuela Rojas, die ebenfalls an der Universidad de Granada tätig ist. Aus der Freundschaft zwischen Kollegen hat sich inzwischen eine Hochschulkooperation entwickelt. Bachelorstudierende unseres Fachbereichs, die über das Erasmus-Programm einen Teil ihres Studiums in Granada absolvieren möchten, können sich bei Interesse an Glösekötter wenden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken